Kinderurologie

Die Abklärung beinhaltet u.a.

  • Feststellung einer Phimose (Vorhautverengung), ggf operative Sanierung
  • kindl. Einnässen
  • Lageveränderungen der Hoden
  • Refluxive Erkrankungen